Tappytoon Originals sind da!

Geändert am Tue, 09 Jan 2024 um 04:58 PM

Seit über fünf Jahren arbeitet Tappytoon daran, dir die besten Webtoons zu liefern. Und seit letztem Jahr haben wir unser gesammeltes Wissen aus dieser Zeit genutzt, um unsere eigenen Comics zu erschaffen, von denen wir wissen, dass unsere Leserschaft mehr sehen möchte.


Wir freuen uns, den Launch unserer Tappytoon Studio Originals zu verkünden.


Der erste Comic zum Launch unserer Tappytoon Originals ist ein Vampir-BL-Comic mit dem Titel „Could the Boy Next Door be a Vampire?“ Er ist voller Fluff, und Witz, und vor allem hoffen wir, dass du Minnee und Wooree voller Vorfreude begleitest, während sie anfangen, ihre Gefühle zu verstehen, sich der Wahrheit zu stellen und ihren eigenen Weg zu finden.


Nimm am Early Bird Event teil und hol dir noch mehr kostenlose Kapitel. Wenn du während dem Pre-Launch zwei Kapitel liest, bekommst du automatisch ein kostenloses Ticket am Launch-Tag. Sieh dir die Teilnahmebedingungen an und wie immer, viel Spaß beim Lesen!


[Event-Details]

Teilnahmezeitraum: 27.05.2022 (Fr.) bis 29.05.2022 (So.) [GMT+2]


[Belohnung]

1 kostenloses Ticket


[Teilnahmebedingungen]

• Teilnehmende User müssen auf Tappytoon mit einem gültigen Benutzernamen registriert sein.

• User, die während dem Pre-Launch bis zum 29. Mai um 23:59 [GMT+2] zwei Kapitel gelesen haben, bekommen ihr Ticket am Launch-Tag, dem 30. Mai.

• Jeder User erhält nur 1 kostenloses Ticket, welches nur für den Comic „Could the Boy Next Door be a Vampire?“ eingelöst werden kann.

*Tappytoon behält sich vor, diese Teilnahmebedingungen jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern.

*Kein Kauf erforderlich. Nichtig wo gesetzlich verboten.

War dieser Artikel hilfreich?

Das ist großartig!

Vielen Dank für das Feedback

Leider konnten wir nicht helfen

Vielen Dank für das Feedback

Wie können wir diesen Artikel verbessern?

Wählen Sie wenigstens einen der Gründe aus
CAPTCHA-Verifikation ist erforderlich.

Feedback gesendet

Wir wissen Ihre Bemühungen zu schätzen und werden versuchen, den Artikel zu korrigieren